Unser Vorstand

FEMNET e.V. wird derzeit von fünf ehrenamtlichen Vorstandsfrauen repräsentiert, die ihr Know-how aus verschiedenen beruflichen Kontexten wie Menschen- und Arbeitsrechte, Entwicklungspolitik, Nachhaltigkeit, Bekleidungsindustrie, Bildung, Medien und Öffentlichkeitsarbeit für die Ziele des Vereins einsetzen.

Dr. Gisela Burckhardt

Dr. Gisela Burckhardt

ist die Vorstandsvorsitzende. Sie arbeitet als entwicklungspolitische Gutachterin und Campaignerin. Ihr inhaltlicher Schwerpunkt sind soziale Menschenrechte.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

Christine Pflüger

Christine Pflüger

ist stellvertretende Vorsitzende. Sie studierte Literatur-, Kultur- und Medienwissenschaften in Siegen und Bonn. Als Koordinatorin für Klimaschutz und Ressourcenmanagement im Lokalen-Agenda Büro der Stadt Bonn unterstützt sie den Bereich Nachhaltigkeit. Menschenrechte und soziale Verantwortung sind ihr ebenso wichtig wie die Beachtung feministischer Aspekte in der Arbeitswelt.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Katharina Gahbler

Dr. Katharina Gahbler

ist stellvertretende Vorsitzende. Sie hat Geschichte und Ethnologie studiert und arbeitet nun in der Geschäftsführung eines Bonner Forschungsverbundes zu 'Macht und Herrschaft'. Ihr sind Konsumkritik und die Solidarität mit den Arbeiter*innen weltweit wichtig.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Elke Klemenz

Elke Klemenz

ist Beisitzerin. In der Textilindustrie seit vielen Jahren zu Hause ist die Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit ihre Leidenschaft. Sie unterrichtet von der Grundschule bis zur Hochschule, klärt über Risiken & Herausforderungen vom Rohstoff bis zur Ladentheke auf.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Susanne Schmeier

Susanne Schmeier

ist Beisitzerin. Nach dem Studium der Regionalwissenschaften für Lateinamerika arbeitete sie in der Privatwirtschaft. Motiviert durch ein Ehrenamt wechselte Sie vor zehn Jahren auch beruflich in den Non-profit Sektor. Die Sensibilisierung für die Rechte von Frauen und Mädchen sowie für verantwortungsvollen Konsum ist ihr sehr wichtig.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neugierig? Unser Newsletter

Jetzt spenden