Lieferkettengesetz, EU-Regelung, UN Treaty – Unternehmensverantwortung auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene

Deutschland braucht eine gesetzliche Regelung der Unternehmensverantwortung. FEMNET beteiligt sich aktiv an der Kampagne für ein Lieferkettengesetz. Diese organisiert eine Webseminar-Reihe. Hier erhalten Engagierte und Interessierte vertiefte Einblicke in die spannenden Diskussionen zum Lieferkettengesetz. 

Eine Anmeldung ist unter dem angegebenen Link erforderlich. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu den Seminarinhalten.

Montag, 12.10.2020, 18:00 – 19:30 Uhr:
Lieferkettengesetz, EU-Regelung, UN Treaty – Unternehmensverantwortung auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene

Mit Prof. Dr. Markus Krajewski (Universität Erlangen-Nürnberg) und Christopher Patz (European Coalition for Corporate Justice)
Anmeldelink

Neugierig? Unser Newsletter

Jetzt spenden