Öffentliche Auftragsvergabe – Anwendung von Tariftreue in der kommunalen Vergabe

Wie ist es um die Berücksichtigung der Tariftreue in der kommunalen Vergabe bestellt? Welche Handlungsspielräume haben Kommunen, wenn sie Tariftreue in der Vergabe stärken wollen? Gibt es Best-Practice Beispiele?

Über diese und weitere Fragen diskutieren Vertreter*innen der Gewerkschaften, NGO’s, Stadtverwaltungen, kommunalen Vergabestellen, Wirtschaft und Wissenschaft, im Webseminar „Öffentliche Auftragsvergabe“.

Uwe Wötzel von ver.di befragt in einem Workshop (C) am Nachmittag, unsere Vorstandsvorsitzende, Gisela Burckhardt, zu den Auswirkungen des Lieferkettengesetzes auf die öffentliche Beschaffung.

Bitte melden Sie sich über die E-Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 10. Juni 2021 an und geben Sie an, ob sie an dem Workshop A, B oder C teilnehmen möchten.

Die Zugangsdaten zum Zoom-Raum erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung per E-Mail. Bitte geben Sie diese nicht weiter.

Start Beschreibung Ort Veranstalter*in
15. Jun. 2021 von 13:00 - 16:45 Uhr Online via Zoom Friedrich-Ebert-Stiftung, DGB

Neugierig? Unser Newsletter

Jetzt spenden