Für den Weg zur und von der Arbeit sind Frauen häufig auf die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel angewiesen oder sie laufen zu Fuß, um Kosten zu sparen. Wenn sie Überstunden bis spät in die Nacht leisten müssen, besteht die Gefahr, dass sie auf dem Nachhause-Weg vergewaltigt werden. Frauen in Südasien berichten immer wieder davon. U.a. durch die geringere soziale Kontrolle und einen eher männlich dominierten öffentlichen Raum steigt das Risiko für Frauen Opfer von sexualisierter Gewalt zu werden.

Neugierig? Unser Newsletter

Jetzt spenden