Nein. Die TÜV-Zertifikate oder das SA8000 von SAI, das sind sehr hohe Zertifikate, werden aber leider vor Ort häufig gekauft oder der Kontrolleur wird hinters Licht geführt. Diese sogenannten Audits unterstützen nur die überprüfenden Firmen: Eine Prüfung nach der anderen, ohne dass sich dadurch in den letzten 20 Jahren die Arbeitsbedingungen verbessert hätten. Nur die Auditgesellschaften verdienen gut daran - das ist ein Milliardengeschäft! In Bangladesch und Pakistan wurden die Fabriken, die abbrannten oder einstürzten auf die Einhaltung von Sozialstandards geprüft, aber erst im Nachhinein wurde bekannt, dass es keine Fluchtwege wie z.B. Feuerleitern gab.

Neugierig? Unser Newsletter

Jetzt spenden