Jahresbericht 2017

Im Jahr 2017 haben wir unsere Kampagnenarbeit fortgesetzt und uns aktiv ins Textilbündnis eingebracht. Durch unseren Einsatz ist es gelungen, rund 100 Unternehmen, die im Bündnis Mitglied sind, ab 2018 auf verbindliche Ziele zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen zu verpflichten. Es geht voran, aber uns wird auch viel Geduld abverlangt, denn noch kommt nichts bei den Näherinnen an. Immerhin haben wir die Initiative zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen für junge Mädchen in den Spinnereien in Südindien weiter vorangebracht. Gleichzeitig haben wir uns im Rahmen der Kampagne für Saubere Kleidung zur Unterstützung der Streikenden in Bangladesch eingesetzt.

FEMNET-Jahresbericht 2017 (PDF-Datei)

Neugierig? Unser Newsletter

Jetzt spenden

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.